Reichenhaller Strasse 23 | D-83395 Freilassing

Mobil aus DE: +49 (0)151 174 100 60 | Mail: elisabeth@koegl-niemetz.com

TERMINE NUR NACH VORHERIGER VEREINBARUNG

PERMANENT MAKE-UP Partner 

Sich für Long-Time-Liner als PREMIUM Partner zu entscheiden ist nicht so einfach. Das patentierte und mehrfach ausgezeichnete Gerät und das speziell dafür entwickelte Modulnadelsystem ist einzigartig auf der Welt, aber unglaublich teuer. Ausbildung, Gerät und Materialien kosten schnell das Selbe wie ein gehobener MITTELKLASSEWAGEN. Und viele meiner Kolleginnen können sich das gar nicht leisten.

 

Also wird mit weit günstigeren Geräten und Materialien gearbeitet, dank Internet gibt es ja in jeder PREISKLASSE etwas. Dementsprechend gestalten sich auch die Behandlungspreise. Wenn man (wie in meinem Fall) eine Nadel oder Farben um das DREIFACHE einkauft, dann schlägt sich das auch auf den Behandlungspreis nieder. Die Nadel ist aber nicht teurer, nur weil Long-Time-Liner oben steht. Sondern es ist ein AUSGEKLÜGELTES Modul-System mit einer Nadel aus feinstem CHIRURGENSTAHL, welche bei Verwendung mit dem entsprechenden Präzisions-Gerät hauchfeine, gestochen scharfe und unglaublich natürliche Ergebnisse erzielt. Was kein anderes Gerät so schnell schafft.

Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig das RICHTIGE Material für ein schönes Permanent Make-up ist. Viele am Markt erhältlichen Geräte und Nadeln zerstören mehr die Haut als das sie Farbe implantieren. Starke Verkrustungen, oder Farben die bereits nach kürzester Zeit herausfallen, sind oft ein Zeichen dafür. Das Long-Time-Liner SYSTEM wurde speziell entwickelt um die Haut möglichst gering zu beschädigen. Unter dem Mikroskop erkennt man, dass bei herkömmlichen Pigmentierungen die Einstichstelle regelrecht "zerfetzt" wird. Der Einstich einer LTL-Nadel ist sauber abgegrenzt und entsprechend gering ist die VERLETZUNG. Je weniger die Haut verletzt wird, desto besser behält sie die Farbe und desto weniger NACHARBEITEN sind notwendig. Das ist ein Kreislauf, der entsteht. Und er geht noch weiter. Je stärker das Gewebe vernarbt ist (zum Beispiel nach einer Microblading-Behandlung, Herpes oder nach Operationen), desto schwieriger ist es die Farbe zu implantieren. Für herkömmliche Geräte, nicht für meins. Ich höre von vielen Kundinnen, dass sie bei anderen Anbietern 4-6 x zur Behandlung waren aber die Farbe hat nicht gehalten. Viele denken das läge an ihrer Haut. NEIN - es liegt am Gerät, den Nadeln und der Pigmentiertechnik!

 

Das LTL-System wurde für schwierige HAUTFÄLLE entwickelt und ich habe damit einen grossen Vorsprung gegenüber Anderen. Auch wenn meine Materialkosten höher sind, habe ich meine Preise so kalkuliert das sie im marktüblichen Rahmen liegen und für jeden leistbar, der Wert auf ein schönes, professionelles und qualitätiv bestmögliches Permanent Make-up legt.

PERMANENT "CONTURE" MAKE-UP      

Long-Time-Liner ist der Marktführer bei kosmetischem und medizinischem Per-manent Make-up. Die Long-Time-Liner Methode steht für besonders feine und typgerechte Pigmentierungen, deshalb wird es auch Conture Make-up genannt. Als Elite-Linergistin von Long-Time-Liner habe ich mich zu höchster Qualität und jährl. Fachausbildungen verpflichtet.

 

www.long-time-liner.com